werde glücklich
werde glücklich

gesunde Ernährung

Willst Du wissen, wie eine wirklich gesunde Ernährung aussieht, um Dir etwas Gutes zu tun, als Krankheits-Vorsorge oder um Krankheiten oder Krebs zu bekämpfen? Dann bist Du hier richtig! Denn oft weiß man gar nicht, dass man sich falsch oder ungesund ernährt. Man versucht, sich gesund zu ernähren und dennoch wusste man nicht, dass...  - und genau deshalb brauchst Du jetzt ein Coaching, um Deine Ernährung zu verbessern und dadurch Dir selbst etwas Gutes zu tun. Es ist eben nicht damit getan, sich "vegetarisch", "vegan", "paleo", "basisch",... zu ernähren, sondern man sollte genauer hinsehen und nicht einfach dem nächstbesten Trend folgen oder Halbwahrheiten und unvollständige Informationen aus dem Internet aufschnappen.

 

Gesunde Ernährung hilft gegen Krankheiten:

Darauf zu achten, was wir essen und uns gesund zu ernähren wird immer wichtiger, weil Krankheiten und Depressionen durch ungesunde, industrielle Nahrungsmittel ständig zunehmen. Krankheiten wie Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Arterienverkalkung, Herzinfarkte, Schlaganfälle, Magen-Darm-Erkrankungen, Entzündungen, Reizdarm, Magen- und Verdauungsprobleme,…, Pilzerkrankungen, Konzentrationsprobleme (auch sogenannte ADHS-Fälle), Vergesslichkeit und vieles mehr, sind häufig nur Ernährungsfehler!

Leider kommen viele Menschen erst dann auf die Idee, sich über gesunde Ernährung zu informieren, wenn sie bereits krank sind. Trotzdem ist es wichtig, sich gesund zu ernähren. Medikamente beseitigen oft nur die Symptome, aber nicht die Ursache, also das eigentliche Problem. Deshalb ist eine gesunde Ernährung also trotzdem wichtig, auch zusätzlich zu medikamentöser Behandlung und erst recht, wenn man auf Medikamente weitmöglichst verzichten möchte, denn Medikamente haben häufig Nebenwirkungen, die nicht gut sind, währdend eine gesunde Ernährung niemals schadet, sondern immer nur positiv ist. Selbst bei Krebs hilft eine Ernährungsumstellung, um die eigentliche Ursache zu bekämpfen.

 

Wissenschaftler gehen davon aus, dass mehr als 70% aller Erkrankungen in den westlichen Industrieländern ernährungs- und lebensstilinduziert sind. Insbesondere Fehlernährung, Bewegungsmangel und Übergewicht spielen dabei eine große Rolle.

 

 

 

Zitat von Arzt und Zellbiologe Bruce Lipton auf einem Vortrag:

"... Ärzte bekommen keine angemessene und umfassende komplette Ausbildung. Der Grund ist, das die Pharmaindustrie nicht möchte, dass wir unterrichten und lehren, wie man sich selbst heilen kann.
Wenn ich also etwas Schlechtes über die Medizin sage, meine ich damit nicht die Ärzte an sich.”

 

 

 

 

 

gesunde Ernährung als persönliche Beratung

 

 

 

oder

 

 

gesunde Ernährung als Seminar

Bitte melde Dich unverbindlich per Kontaktformular. Du bist dadurch nicht zur Teilnahme verpflichtet. Durch die Anfrage entstehen keine Kosten. Die Anfrage verpflichtet nicht zur Teilnahme. Coachinx verschickt keine Werbung und nimmt Dich nicht automatisch in einen E-mail-Verteiler auf und gibt Deine E-mail-Adresse auch nicht weiter. Es wird nur genau Deine Anfrage beantwortet.

Oder ruf an: Tel. (Handy) 0177 85 7 85 13 (Bitte habe Verständnis dafür, dass Anrufe nicht während Seminaren oder persönlichen Gesprächen oder außerhalb der Geschäftszeiten angenommen werden können. Vielen Dank.)

 

 

 

 

VORSICHT! Lebensmittelchemie

1. Unschädliche Zusätze:
E100, E101, E103, E104, E105, E111, E121, E126, E130, E132, E140, E152, E160, E161, E162, E170, E174, E175, E180, E181, E200, E201, E202, E203, E236, E237, E260, E261, E263, E270, E280, E281, E282, E290, E300, E301, E303, E305, E306, E307, E308, E309, E322, E325, E326, E327, E331, E333, E334, E335, E336, E337, E382, E400, E401, E402, E403, E404, E405, E406, E408, E410, E411, E413, E414, E420, E421, E422, E440, E471, E472, E473, E474, E475, E480


2. Gefährliche Zusätze:
E102, E110, E120, E125, E127, E124, E150, E153, E154, E171, E172, E173, E220-228, E230, E235, E239, E240, E241, E252, E284,E320, E321, E330, E477
Gefährliche Farbstoffe:
Azofarbstoffe: E102 Tartrazin, E110 Gelborange,
E22 Azorubin, E123 Amaranth, E124 Cochenillerot,

E129 Allurarot, E151 Brilliantschwarz

3. Krebserregende Zusätze:
E110, E123, E131, E142, E210, E211, E213, E214, E215, E216, E217, E218, E219, E239, E510, E600-Reihe, E951, E954, E962
KREBSERREGEND!!!
Auf Zusätze besonders bei folgenden Lebensmitteln achten:
Gummibärchen, TREETS, SMARTIES, HARIBO Weingummi, Schokolinsen, ZOTT-Sahnepudding, IGLO-Fischstäbchen, KRAFT-Dorahm mit Creme-Fraiche, KRAFT-Salami, Streichkäse, Vanille-Pudding E102, E110, Fertigsoßen aller Art.

4. Störung der Gesundheit:
* Darmstörung: E220, E221, E223, E224
* Verdauungsstörungen: E338, E339, E340, E341, E450, E461, E463, E465, E466, Eiscreme E407

* Hauterkrankungen: E230, E231, E232, E233
* Zerstörung von Vitamin B12: E200
* Cholesterin: E320, E321
* Empfindlichkeit der Nerven: E311, E312
* Mundfäule: E330 (auch krebserregend) enhalten in z.B. SCHWEPPES ZITRONE, AROMASENF, MEZZO-MIX, KRABBENFLEISCH, BONBEL-KÄSE, PILZE in DOSEN


Es geht um Deine Gesundheit und die Deiner Kinder.
Verhindere die Anwendung dieser Zusätze, indem Du die Erzeugnisse genau auswählst, die Du kaufst.
Der Käufer bestimmt letztendlich die Zusammensetzung des Fabrikats.

Quelle: Abschrift eines Aushanges der Kinderklinik UNI-Düsseldorf

 

Die Liste ist nicht komplett, es gibt noch weitere Gefahren in unserer Nahrung.

Seminare, Beratung, Coachings

Bücher

Buch: Ratgeber in Romanform: "Glückscodex"

Kontakt

Bitte unverbindlich per Kontaktformular melden (Anfrage verpflichtet nicht zur Teilnahme), Coachinx verschickt keine Werbung und nimmt Dich nicht automatisch in einen E-mail-Verteiler auf und gibt Deine E-mail-Adresse auch nicht weiter. Es wird nur genau Deine Anfrage beantwortet.

Oder ruf an: Tel. (Handy)

0177 85 7 85 13

(Bitte habe Verständnis dafür, dass Anrufe nicht während Seminaren oder persönlichen Gesprächen oder außerhalb der Geschäftszeiten angenommen werden können. Vielen Dank.)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Coachinx